Wenn die Ratio nicht weiterhilft, bringe ich Führungskräfte auf (R)AUSwege

„Sie sind es gewohnt, Probleme alleine zu lösen? Sie sind der Meinung, dass Seminare Ihnen „nichts mehr bringen“? Dann begleite ich Sie gerne und schaue mit Ihnen über gängige Coachings-, Seminar- und Vortrags-Tellerränder hinweg. Sind Sie bereit, Phänomenen auf den Grund zu gehen? Sind Sie bereit verstehen zu wollen, weshalb Menschen so handeln wie sie handeln und Ihren eigenen Beitrag zu erkennen, wenn es menschelt, kriselt? Sind Sie bereit dort hinzuleuchten, wo das rationale Ergründen zu oberflächlich greift? Sind Sie bereit, für eine SichterWEITERung und WegBEGLEITUNG, die nicht von Worten und Informationen lebt, sondern vom Blick „hinter die Kulissen“ menschlichen DAseins? Dann sind Sie als Privatmensch, Berufsmensch, als Führungskraft mit Ihren je eigenen Themen und Anliegen bei mir genau richtig! Ich freue mich auf Sie, denn…

„Wissen ist nicht dasselbe wie Können und Können noch lange nicht Tun und Mensch mehr als das was ihm bewusst ist…“

Geht es Ihnen gut? Sind Sie beruflich, privat und gesundheitlich zufrieden?

Hier geht es um Sie, um Ihre Art zu führen, um Ihre persönliche Weiterentwicklung als Führungskraft sowie um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen. Hier geht es um Weiterkommen und Sinn.Vertrauen Sie auf meine über 25jährige Erfahrung als Führungskraft zwischen den Welten Medizin, Pädagogik, Psychologie, Philosophie und Wirtschaft.


Gerade im Gesundheitswesen und in den Sozialbranchen, in der Lebensmittelwirtschaft und Pharmabranche, wo der Mensch im Mittelpunkt stehen sollte, oder es um das Wohl der Menschen gehen sollte, geht es vielen Führungskräften nicht so gut, wie man es sich wünschen würde.  Gerade dort menschelt es zuweilen gewaltig. In diesen Branchen kenne ich mich aus, in diesen Branchen bin ich seit über 20 Jahren zu Hause.

Menschen zu unterstützen, mit Krankheiten umzugehen, ihren Lebensstil zu ändern, ihre privaten Probleme zu lösen. Menschen in ihrem Entwicklungswunsch zu unterstützen, sie zu begleiten, wenn die Ratio nicht weiterhilft, das ist es, wofür ich mich seit über 20 Jahren einsetze. Profitieren Sie von einer Führungskräfteexpertin, die sich vollständig in Ihren Dienst stellt und die Welten Medizin, Psychologie, Pädagogik, Philosophie, Theologie, Kultur nicht trennt, sondern zu Ihrem WOHL und Ihrer Weiterentwicklung verbindet.

Mehr über mich, meine Arbeitsweise und Methoden finden Sie hier

Gerne stehe ich Unternehmen zu Diensten, wenn es darum geht,

  • durch Führungskräfte-Coaching, Konflikte und Herausforderungen zu meistern, oder Führungskräfte zu unterstützen
  • mit Projekten und Bildungsmaßnahmen Sie und Ihre Mitarbeiter voranzubringen und zu entwickeln
  • für Ihre eigene Gesunderhaltung, sowie die Ihrer Mitarbeiter zu sorgen (Gesundheitsmanagement),
    NEU: Wir haben für Sie eine e-health APP programmieren lassen.
  • Lösungen für Menschliches, allzu Menschliches und Zwischenmenschliches zu finden, gerade dann, wenn die Ratio nicht weiterhilft und unbewusstes Handeln sich wirkungsvoll Bahn bricht.

Mit effektiven Maßnahmen sparen Sie Kosten und sorgen Sie dafür, daß Sie, Ihr Unternehmen, Ihre Führungskräfte, Ihre Mitarbeiter sowohl in Ihrer Performance, als auch in Ihrer Gesundheit, Ihrem Wohlergehen und  Ihrer Loyalität bestmöglich gestärkt werden. Sprechen Sie uns an, wir finden die passende Lösung für Sie.

Besondere Branchenexpertise gesucht?
Gesundheitswesen/Kliniken/Praxen, Pharmazeutische Industrie, Lebensmittelindustrie, KMU/KU, Bildungssystem
Wir kommen zu Ihnen – gerade dann, wenn es schnell gehen muss.

Durch gute und tragfähige Kooperationen ins In- und Ausland, sind wir regelmäßig in den großen Metropolen präsent und können auch kurzfristig persönlich für Sie da sein.

Gerne stelle ich Ihnen meine Expertise und die meiner Spezialteams und Kooperationspartner zur Verfügung.

Ihre

Sonja Mannhardt

Imagebroschüre

Kurzprofil

 

„Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.“ (Philip Rosenthal, Unternehmer).

Wir wollen uns stetig verbessern. Seit Januar 2013 gehören wir zu den Servicebetrieben Deutschland und freuen uns über diese Auszeichnung. Zum Profil


Seit Juni 2013 bin ich Fachberaterin des Projektes „Unternehmenswert Mensch“ Interessierte KMU´s mögen sich mit mir in Verbindung setzen. Gerne unterstütze ich Sie und Ihr Unternehmen, darin, dass der Mensch ins Zentrum rückt.

Unternehmenswert

 

Gute Nachrichten! Bildungsprämie geht in die 3. Förderphase

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Die 3. Förderphase läuft bis zum 31. Dezember 2017. Anträge auf Erstattung von Prämiengutscheinen aus dieser Förderphase können ab 1. Juli 2014 bis zum 31. Dezember 2018 gestellt werden. Wir sind Weiterbildungsanbieter in der Bildungsprämie und akzeptieren Prämiengutscheine, damit Sie sich uns auf jeden Fall leisten können.

banner300x250_anim

 

 

Sollte Ihnen eines unserer Seminare oder Workshops gefallen, so kontaktieren Sie hier Ihre regionale Beratungsstelle und sichern Sie sich Ihren Prämiengutschein im Wert von bis zu 500.- Euro.

 

Print Friendly

News & Newsletter-Abo

Sie wollen hinter den Kulissen und zwischen den Zeilen lesen?

  • Hier Newsletter bestellen
  • NEU. Smartphone APP zur Beobachtung des eigenen Ess- und Ernährungsverhalten, damit Sie fit und leistungsfähig bleiben. prof.eat APP

    Wer zuerst kommt...Online-Coaching: Monatlich ein Termin zum Vorzugs-Schnupperpreis zu vergeben. Online Akademie

    BLOG für Menschliches und Zwischenmenschliches

    Executive Coaching bei Partnerschaftsproblemen?

    30. April 2016

    Hände

    Wir tun immer so, als ob es eine Trennung zwischen Privatleben und Beruf gäbe. In Trainings kommt das Thema nie vor und überhaupt muss alles Emotionale vor der Businesstüre bleiben. Es wird  in Coachings für gewöhnlich auch strikt zwischen Life-Coaching und Executive-Coaching getrennt, doch ist das überhaupt möglich?

    Ist es nicht vielmehr so, dass sich diese Lebensbereiche gegenseitig beeinflussen und bedingen, dass unsere Persönlichkeit überall auf dieselbe Art und Weise wirkt? Wenn Sie jetzt vehement verneinen und behaupten, sie seien privat ja gaaanz anders, so schauen Sie doch bitte mal ganz…

    Executives im Drogenrausch

    20. März 2016

    November 029Ich kann mich noch gut an die erste Führungskraft erinnern, die nach einigen Coachinggesprächen das Tabuthema „Drogen“ zur Sprache brachte. Er drukste herum und nahm ein paar Anläufe, bis er auf den Punkt kam: „Frau Mannhardt, ich habe im Internet gelesen, dass man mit Ihnen auch über private Dinge reden kann.“  „Kann man sich auf Sie verlassen, dass das auch alles unter 4 Augen bleibt.“ „Nicht dass Sie mich falsch verstehen, aber Sie kennen sich doch auch in medizinischen Themen aus und wie ich las auch mit Süchten.“ „Ich…