Top Skill – Emotionale Intelligenz am Arbeitsplatz

Mensch sein bedeutet rational UND emotional zu sein. Es gehört zum Menschen dazu, eine Ganzheit zu sein (Körper-Geist-Seele-Einheit), immer im Kontakt zu sich selbst und anderen. Die Befriedigung sozialer und emotionaler Grundbedürfnisse, ganz gleichgültig, ob wir uns im privaten Raum oder im Arbeitskontext aufhalten, ist Teil des Menschen. Heute wissen wir, dass unser Gefühlsgleichgewicht ganz entscheidend für unsere Gesundheit, unsere Performance, unsere Kommunikation und letztendlich für unsere Zufriedenheit ist. Wir wissen auch, dass alle Schwierigkeiten oder Konflikte im Miteinander nicht nur rational, sondern immer auch emotional verstanden werden müssen. Es gibt keine Kommunikation ohne Emotion!

In Zukunft wird auch von Führungskräften mehr und mehr Emotionale Intelligenz & Empathie erwartet, diese gehört heutzutage zu den Top Skills für Manager und auch für Mitarbeitende.

  • In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen von Stimmungen, Gefühlen, Emotionen und von Selbstregulation kennen
  • Sie lernen die 8 Basis Emotionen kennen und wie Sie mit diesen umgehen können (positive und negative Emotionen)
  • Es wird ihnen bewusst, wie wichtig ein Ausgleich zwischen Emotion und Rationalität ist und wie man diesen erreichen kann
  • Sie werden sensibilisiert hinter rationale Masken zu schauen und Menschen (sich selbst und andere) in ihrer Emotionalität besser zu verstehen
  • Sie lernen die Kernbedürfnisse des Menschen und die zugehörigen Basisemotionen kennen
  • Die 3 Hauptemotionen, die wir in diesem Seminar beleuchten sind
    Umgang mit Angst, Wut, Traurigkeit, aber auch positive Emotionen wie Freude
  • Sie lernen einen besseren Umgang mit Ihren eigenen Emotionen kennen und wie Sie Emotionen bei anderen besser erkennen können
  • Sie werden viele Übungen machen, um sich und ihren Gegenüber besser zu spüren.

Inhalte: ● Theoretische Grundlagen ● Salutogenese ● Empathie ● Selbstregulation ● Emotionale Intelligenz mit den 8 Basisemotionen ● Phänomenologie der Grundemotionen ● Transfer in den beruflichen und privaten Alltag

 

Methoden: ● Selbstreflektion ● Gruppenarbeiten ● Kurzinputs von Theorie ● Praktische Übungen ● Viel Austausch ● Mischung aus Praxis und Theorie

Seminarleiterinnen:

Sonja M. Mannhardt
Diplom-Oecotrophologin
Executive Coaching & Leadership Development Sparringpartnerschaft, Betriebliches Gesundheitsmanagement und BGF, Ernährungscoaching, tiefenpsychologisch-daseinsanalytische Supervisorin und Lehrberaterin
Inhaberin: Führungskräfteentwicklung & Gesundheitsmanagement
www.sonja-mannhardt.de
Geschäftsführung und Dozentin. Akademie für Beratung & Philosophie GbR. www.beratungundphilosophie.de

Claudia Blattmann
Diplom-Psychologin
Organisationsberatung
Training, Moderation, Entwicklung von Führungskräften
Teamentwicklung, Analyse von Organisation-klima und -kultur
Gesellschafterin von:
www.etika.ch

 

News & Newsletter-Abo

Sie wollen hinter den Kulissen und zwischen den Zeilen lesen?

  • Hier Newsletter bestellen
  • NEU. Smartphone APP zur Beobachtung des eigenen Ess- und Ernährungsverhalten, damit Sie fit und leistungsfähig bleiben. prof.eat APP

    Wer zuerst kommt...Online-Coaching: Monatlich ein Termin zum Vorzugs-Schnupperpreis zu vergeben. Online Akademie